ASV Piding - TSV Fridolfing 2:3

Fridolfing zieht sich aus der Schlinge

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Vor knapp 150 Zuschauer gewann der Favorit aus Fridolfing gegen den ASV Piding mit 3:2, dabei leistete der Gastgeber starke Gegenwehr.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Fridolfing ging bereits in der ersten Minute durch Andreas Stadler in Führung. Fünf Minuten vor dem Pausentee gelang Burak Yalcin das 1:1 für Piding. Drei Minuten nach Wiederanpfiff traf Engelbert Koch per Eigentor zum 2:1 für Fridolfing.

Hans Freimanner gelang in der 62. Minute der erneute Ausgleich. Doch in selbiger Minute machte Josef Pallauf das 3:2 für den Favoriten aus Fridolfing.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare