Vachendorf überrascht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SC Vachendorf ist mit einem Sieg in die Kreisklassen-Saison gestartet. Der Liga-Neuling, der noch eine Art "Wundertüte" sein dürfte, wird nach dem Achtungserfolg gegen Berchtesgaden mit Sicherheit auf de Zettel der Übungsleiter stehen.

Thomas Klauser war beim 1:0-Heimsieg der Torschütze des Tages, nach nur sieben Minuten konnte er den Schlussmann, Stefan Schach, vom TSV überwinden. Nach dem Auftakterfolg hat sich der SC das spielfreie Wochenende redlich verdient. Dann geht es für die "Wundertüte Vachendorf" weiter.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare