Weildorf gewinnt Abstiegskrimi!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die DJK Weildorf hat den Abstiegskrimi gegen den SV Ruhpolding mit 4:1 gewonnen und dadurch einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz ist, nach dem Auswärtserfolg gegen den direkten Konkurrenten, auf drei Zähler angewachsen. Ruhpolding bleibt Tabellenvorletzter und muss in den letzten drei Spielen weiterhin um die Relegation und den Klassenerhalt zittern. 

Martin Niederstraßer erzielte alle vier Treffer für die DJK Weildorf und hatte somit maßgeblichen Anteil am Erfolg seiner Mannschaft. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare