TSV Bad Endorf Endorf überrascht gegen Edling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einem beeindruckenden 4:1-Sieg gegen die Ofensiv-Zauberer aus Edling hat sich der TSV Bad Endorf im Abstiegskampf zurück gemeldet. Artur Justus sorgte in der 18. Minute für die 1:0-Führung. Doch diese blieb nur drei Minuten stehen, weil dann Edlings Philipp Bacher ausglich.

Drei Minuten nach Wiederanpfiff war es Andi Garhammer, der für die erneute Endorfer Führung sorgte. In der 82. Minute durfte erneut Garhammer jubeln, als er das Ergebnis auf 3:1 in die Höhe schraubte. Für den Endstand sorgte dann Maxi Danzer in der dritten Minute der Nachspielzeit.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare