Punkt beim Spitzenreiter erkämpft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ein 1:1-Remis erkämpfte sich der TSV Peterskrichen beim Tabellenführer vom TSV Teisendorf. Fast die ganze Spielzeit über mussten sich die Zuschauer mit einer torlosen Partie begnügen.

Erst in der 81. Minute erzielte Timo Fritzenwenger das 1:0 für die Hausherren. Die Freude über dieses Tor hielt allerdings nicht sehr lange, weil Johan Irl nur fünf Minuten später den Ausgleich und somit den Endstand erzielte.

Trotz dieser Punkteteilung bleibt Teisendorf weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga 2

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare