Au Backe! 1860 verliert in Hof, Klassenerhalt in Gefahr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Nach der jüngsten Niederlage geht 1860 angeschlagen in das Abstiegsduell in Hof

1860 Rosenheim hat den Abstiegskrimi in Hof verloren. Die Lage für die Sechziger wird immer bedrohlicher.

Der TSV 1860 Rosenheim hat bei der SpVgg Bayern Hof mit 0:1 (0:0) verloren und damit den erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Regionalliga Bayern verpasst. Josef Rodler erzielte in der 71. Minute das Tor des Tages für die Gastgeber und bringt die Sechziger damit in die Bredouille (zur Tabelle).

Denn durch das Unentschieden des 1. FC Schweinfurt 05 gegen die zweite Mannschaft aus Augsburg trennt den TSV nur noch die bessere Tordifferenz von einem direkten Abstiegsplatz.

Morgen lesen Sie einen detaillierten Spielbericht auf beinschuss.de.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare