SV Laufen ist heiß! Herrenteams starten in die Vorbereitung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Michael Hollinger (links) erwartet mit seinen rot-weißen Mannen vom SV Laufen zum Heimauftakt in die neue Saison die "grün-schwarzen" des FC Bischofswiesen.

Klassenerhalt in der Kreisklasse und Abstieg in die B-Klasse. Durchschnittliche Erfolge für die Fußballer von der Salzach. Da heißt es in der neuen Saison mit frischem Mut an neue Aufgaben.

Klassenerhalt in der Kreisklasse und Abstieg in die B-Klasse. Durchschnittliche Erfolge für die Fußballer von der Salzach. Da heißt es in der neuen Saison mit frischem Mut an neue Aufgaben. Am Montag, den 6. Juli 2015 beginnt nun für beide Herrenmannschaften des SV Laufen die Vorbereitung für die neue Saison 2015/2016. Um 19 Uhr geht’s auf dem Sportgelände an der Freilassinger Straße los. Selbstverständlich sind auch wieder alle A-Jugendspieler herzlich eingeladen am Vorbereitungsbetrieb teilzunehmen.

Viele Testspiele für beide Teams   Im Anschluss an die erste Trainingseinheit findet die erste Pflichtspielersitzung für alle Spieler (auch für die verletzten Spieler) im Vereinsheim des SV Laufen statt.   Selbstverständlich werden die beiden Teams wieder einige Testspiele bestreiten. Unter anderem stehen so Knaller auf dem Programm wie ein Match gegen den letztjährigen Drittplatzierten der Kreisliga, dem TSV Bad Reichenhall. Dieser wird am 29. Juli auf der Laufener Sportanlage empfangen. Zum Abschluss der Saisonvorbereitung gastieren am 8. August beide Teams des TSV Teisendorf in Laufen, bevor eine Woche anschließend die neuen Spielzeiten in Kreisklasse und B-Klasse beginnen.   Die neue Saison für beide Teams geht mit einem Heimspiel los. Dies ergibt der vorläufige Spielplan zur neuen Saison, der im Internet veröffentlicht wurde. Zum Heimauftakt empfängt der SV Laufen den TSV Siegsdorf 2 am Sonntag, den 16. August 2015 um 13 Uhr an der Freilassinger Straße. Gleich im Anschluss um 15 Uhr hat es die Reidinger-Elf des SV Laufen in der Kreisklasse zum Auftakt mit dem FC Bischofswiesen zu tun.   Die ersten drei Spieltage kompakt:   Sonntag, 16. August 2015, 13.00 Uhr: SV Laufen 2 – TSV Siegsdorf 2   Sonntag, 16. August 2015, 15.00 Uhr: SV Laufen – FC Bischofswiesen   Samstag, 22. August 2015, 17.00 Uhr: SV Kirchanschöring 2 – SV Laufen   Sonntag, 23. August 2015, 16.00 Uhr: DJK Weildorf 2 – SV Laufen 2   Sonntag, 30. August 2015, 13.00 Uhr: SV Laufen 2 – FAD SC Weißbach   Sonntag, 30. August 2015, 15.00 Uhr: SV Laufen – TSV Traunwalchen   (Pressemitteilung SV Laufen)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare