Raubling mit klarer Botschaft! Sieg gegen Baldham-Vaterstetten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wo soll das noch enden? Der TuS Raubling hat zum fünften Mal in Foge gewonnen und damit ein klares Zeichen gesetzt.

Fünfter Sieg in Folge, 29 Punkte, das hat mit Abstiegskampf in der Bezirksliga Ost nichts mehr zu tun. Der TuS Raubling hat am Freitagabend mit 3:0 (2:0) gegen den SC Baldham-Vaterstetten gewonnen und ist damit zumindest über Nacht auf den vierten Tabellenplatz geklettert.

Damit orientiert sich die Pritzl-Elf neu, die Lage in der Liga bleibt trotzdem weiter undurchsichtig. Die Gäste waren bis vor wenigen Wochen noch ein heißer Aufstiegskandidat, inzwischen rückt die unkomfortable Tabellenregion immer näher. Das Gegenteil herrscht in Raubling vor, die Mannschaft überzeugt und punktet fleißig.

Durch die Raublinger Tore von Thomas Riesenberger (5.) und Sebastian Huber (43.) stellten die Gastgeber die Weichen früh auf Kurs, Tobias Ecker (78.) setzte den Deckel drauf.

Raubling hat mit dem Abstieg wohl nichts mehr zu tun, die Gäste sollten sich stattdessen ernsthafte Gedanken machen.

Hier gehts zur Tabelle

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare