Vier Neue für die kleinen Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Herbert Paul kickt in der kommenden Saison für die U23 des FC Bayern München.

Die aktuelle Regionalliga-Saison ist noch gar nicht beendet, doch beim FC Bayern München II plant man bereits die kommende Spielzeit – und das zweigleisig.

Wie der Rekordmeister auf seiner Homepage mitteilte, sind die Planungen sowohl auf die Dritte Liga als auch auf die Regionalliga Bayern ausgerichtet. Zu diesem Zweck haben die Bayern bereits vier Transfers „eingetütet“. Vom österreichischen Erstligisten SV Josko Ried wechselt Ivan Lucic an die Säbener Straße. Der 19-Jährige ist aktueller U19-Nationalkeeper Österreichs und hat für drei Jahre unterschrieben.

 

Außerdem haben sich die Münchner auch bei drei Ligakonkurrenten „bedient“. Von der SpVgg Greuther Fürth II kommt Außenverteidiger Herbert Paul (20), von der SpVgg Bayern Hof Mittelfeldspieler Sebastian Bösel (19). Für die Offensive haben die Bayern Bambergs Lukas Görtler (19) unter Vertrag genommen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare