Zahlreiche Fotos

Riesenspannung beim Public Viewing im Brosch

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 40
2 von 40
3 von 40
4 von 40
5 von 40
6 von 40
7 von 40
8 von 40

Waldkraiburg/Aschau – Die Fußball-EM und damit die Spiele des deutschen Teams sind nach ein Magnet im Fußball begeisterten Waldkraiburg geworden.

Eines der bestbesuchten Loake der Stadt war am Donnerstag zweifelsohne das Cafe Brosch, wo auf drei riesigen Flachbildschirmen die EM im großen Stil bewundert werden konnte. Seinen Gästen reichte hier Inhaber Sebastian Mayerhofer leckere EM-Burger, Cocktails, feine Drinks und XXL-Wieininger-Bier in der 2-Liter-Flasche. Beim EM-Stadl in Aschau der von Xaver Winklers Sudpfandl präsentiert wird herrschte ebenfalsl ein guter Zusschauerstrom. Gereicht wurde zum Fußball-Abend zünftiges Aschauer Bier und Softdrinks. 

In der Waldkraiburger Schenkerhalle herrschte ein großer Zuspruch bei jung und alt, um das EM-Spiel auf der größten Leinwand der Stadt mitzuverfolgen. Für die Geselligkeit gab es Grillereien und leckere Drinks zum fairen Preis. Der Kreisjugendring und die Sparte Fußball vom VfL Waldkraiburg feierten hier einen gemütlichen TV-Abend. 

Fotos/Text: Ludwig Stuffer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare