http://www.facebook.com/chiemgau24button_countfalse180like

E-Mail von Pizarro: Werder-Star gratuliert zum Geburtstag

    • aHR0cDovL3d3dy5jaGllbWdhdTI0LmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL2t1cmlvc2UtZmFuLWFrdGlvbi1lLW1haWxzLXBpemFycm8tMTYxNDMzNi5odG1s1614336Kuriose Fan-Aktion: E-Mails von Pizarro0true
    • 24.02.12
    • Fußball
    • Drucken
    • T+T-

Kuriose Fan-Aktion: E-Mails von Pizarro

    • recommendbutton_count100
    • 0

Bremen - Auf viele verschiedene Arten haben Vereine schon versucht ihren Mitgliedern für ihre Loyalität zu danken. Der SV Werder Bremen hat sich aber etwas Besonderes ausgedacht.

Auf eine E-Mail von Claudio Pizarro können sich die Mitglieder von Werder Bremen freuen. Sie erhalten in Zukunft einen Geburtstagsgruß des Top-Torjägers per elektronischer Post. Darauf widmet der Stürmer seinen Torjubel dem Geburtstagskind. „Es ist nur eine kleine Geste, aber sie ist uns wichtig. Unsere Mitglieder sind ein bedeutender Rückhalt“, erläuterte Klaus-Dieter Fischer, Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten und Präsident des Gesamtvereins, die Maßnahme. Der Club forderte seine Mitglieder am Freitag auf, die hinterlegten E-Mail-Adressen zu prüfen oder eine Adresse nachträglich anzugeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

Kommentar verfassen

Klick-Hitsder Woche

  • Artikel
  • Fotostrecken
  • Themen
Franck Ribery (l) und Bastian Schweinsteiger klatschen nach dem 2:0 für München ab. Foto: Andreas Gebert

FC Bayern zittert gegen mutige Kölner nur kurz

München - An seinem 115. Geburtstag beschenkt sich der FC Bayern selbst mit einem furiosen 4:1-Sieg gegen den 1. FC Köln.Mehr...

Reus: Darum habe ich beim BVB verlängert

Dortmund - Marco Reus lobt den BVB für den Umgang mit dem Absturz in der Bundesliga. Und erklärt, warum er in Dortmund letztendlich bis 2019 verlängert hat.Mehr...

Mei, wie liab! Schweinsteiger hilft kleinem Bub

München - Seine Volksnähe hat Bastian Schweinsteiger indirekt in die Bredouille gebracht. Wegen dem Fußballstar weigert sich nun ein kleiner Knirps, sich die Haare waschen zu lassen:Mehr...

Video: Wrestling-Attacke nach bösem Foul!

Worcester - In einem Liga-Spiel in England ist es zu einem Wrestling-Angriff auf dem Platz gekommen. Das Video entwickelt sich aktuell zu einem echten Renner im Internet.Mehr...

Arsène Wenger und Per Mertesacker heben trotz Aufwärtstrend nicht ab. Foto: Andy Rain

Mertesacker warnt trotz Arsenals Aufwärtstrend

London (dpa) - Der Sprung auf Platz drei der Premier League war für den FC Arsenal eine wacklige Angelegenheit. Per Mertesacker und seine Abwehrkollegen hatten gegen Crystal Palace in den letzten 30 Minuten manch kritische Situation zu überstehen.Mehr...

Arturo Vidal

Juve auf Augenhöhe mit FCB? Vidal: "Auf jeden Fall"

Berlin - Juventus Turins Mittelfeldprofi Arturo Vidal lobt vor der Champions-League-Partie gegen Borussia Dortmund am Dienstag (20.45 Uhr) den Mannschaftsgeist der Westfalen.Mehr...

Borussia Dortmund unterlag bei Juventus Turin mit 1:2. Foto: Marius Becker

Mutiger BVB patzt defensiv - 1:2 bei Juve

Turin (dpa) - Hoher Aufwand, wenig Ertrag: Borussia Dortmund hat durch dumme Abwehrfehler eine bessere Ausgangslage im Achtelfinale der Champions League bei Juventus Turin verspielt.Mehr...

Hakan Calhanoglu (r) war der Matchwinner für Bayer Leverkusen. Foto: Roland Weihrauch

Bayer mit Power-Fußball: 1:0 gegen Atlético Madrid

Leverkusen (dpa) - Mit Powerfußball hat sich Bayer Leverkusen eine gute Ausgangsposition verschafft und kann nach dem 1:0 (0:0) gegen Atlético Madrid auf die Viertelfinal-Teilnahme in der Champions League hoffen.Mehr...

Die Gladbacher Christoph Kramer, Alvaro Dominguez und Granit Xhaka sind enttäuscht. Foto: Jonas Güttler

Gladbach verpasst Achtelfinale - 2:3 gegen Sevilla

Mönchengladbach (dpa) - Haarsträubende Abwehrfehler haben Borussia Mönchengladbach das erste Europacup-Achtelfinale seit 20 Jahren gekostet.Mehr...

Fotostrecken

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.