http://www.facebook.com/chiemgau24button_countfalse180like

Obasi bleibt bis 2015 bei Schalke 04

    • aHR0cDovL3d3dy5jaGllbWdhdTI0LmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL29iYXNpLWJsZWlidC0yMDE1LXNjaGFsa2UtMjI1NTExNC5odG1s2255114Schalke kauft Obasi endgültig0true
    • 27.03.12
    • Fußball
    • Drucken
    • T+T-

Schalke kauft Obasi endgültig

    • recommendbutton_count100
    • 0

Gelsenkirchen - Schalke 04 hat Chinedu Obasi von 1899 Hofffenheim verpflichtet. Die Knappen zogen beim bis Saisonende ausgeliehenen Nigerianer eine vereinbarte Kaufoption.

© getty

Chindeu Obasi bleibt bis 2015 beim FC Schalke 04.

Gelsenkirchen, 27. März (SID) - Bundesligist Schalke 04 hat Chinedu Obasi bis 2015 verpflichtet. Nach Informationen der Sport Bild zog der Pokalsieger die Kaufoption für den 25 Jahre alten Mittelfeldspieler, der bis zum Saisonende vom Ligarivalen 1899 Hoffenheim ausgeliehen ist. Zuvor hatte Schalke für die neue Saison bereits Roman Neustädter verpflichtet, der ablösefrei von Borussia Mönchengladbach nach Gelsenkirchen wechselt.

Wer kam? Wer ging? Die Transfers der Winterpause

„Er ist auf einem sehr guten Weg bei uns. Und deshalb haben wir uns entschlossen, seine Kaufoption zu ziehen. Chinedu ist für die Besetzung im offensiven Mittelfeld, ob links oder rechts, ein sehr wichtiger Spieler. Durch seinen Verbleib haben wir in anderen Personalien keinerlei Druck - wir planen mit Chinedu“, sagte Schalke-Manager Horst Heldt und Obasi selbst äußerte: „Ich freue mich über die weitere Zeit auf Schalke. Es ist ein richtig großer Verein und eine tolle Mannschaft, die immer um Titel mitspielt.“

SID

zurück zur Übersicht: Fußball

Kommentare

Kommentar verfassen

Klick-Hitsder Woche

  • Artikel
  • Fotostrecken
  • Themen
Cristiano Ronaldo, Red Card

Ronaldo rastet aus - "Tut mir leid"

Cordoba - Real Madrid steht in der Primera Division weiterhin ganz oben. Beim Sieg gegen den Tabellen-14. sah Superstar Cristiano Ronaldo aber die rote Karte.Mehr...

Klamme Löwen verlieren Poker um Rosenheimer Stürmer

München/Heidenheim - Der gebürtige Rosenheimer sollte ein Hoffnungsträger für die Rückrunde des TSV werden, doch Andreas Voglsammer wechselt zu einem Ligakonkurrent!Mehr...

Völler: „Lücke zu Bayern ist nicht mehr zu schließen“

Köln - Sportdirektor Rudi Völler vom Bundesligisten Bayer Leverkusen prophezeit eine dauerhafte Vormachtstellung von Rekordmeister Bayern München im deutschen Fußball.Mehr...

Skandal: Fans entrollen Enthauptungsplakat

Lüttich - Ein geschmackloses Enthauptungsplakat hat im belgischen Fußball am Sonntag gewaltigen Ärger ausgelöst. Dem Lütticher Ex-Star Steven Dafour wurde auf dem Plakat heftig bedroht.Mehr...

Bayern-Superstar Robben bei den "Inntal Bullen"

Erlbach (Landkreis Altötting) - Der noch junge FCB-Fanclub "Inntal Bullen" hatte das große Los gezogen: Arjen Robben kam am Samstag zu Besuch. Wir waren vor Ort dabei:Mehr...

Karl-Heinz Rummenigge

Rummenigge: Zwanziger-Kritik "unter der Gürtellinie"

München - Karl Heinz Rummenigge will die Kritik von Theo Zwanziger am FC Bayern wohl nicht so stehen lassen. Für ihn waren die Aussagen "unter der Gürtellinie".Mehr...

Bundesliga Wintertransfers 2014/2015

Die spektakulärsten Wintertransfers der Bundesliga

In der Winterpause haben die Klubs wieder die Möglichkeit, personell nachzulegen und sich für die Rückrunde besser aufzustellen. Die wichtigsten Wintertransfers der Bundesligisten im Überblick.Mehr...

Rangliste: Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt

München - Die Wirtschaftsberatungsgesellschaft Deloitte hat die 20 umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt ermittelt. Darunter befinden sich drei deutsche Vereine. Der HSV ist nicht mehr unter den Top 20.Mehr...

Fotostrecken

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.