#schneckenchecken zur Fußball-EM

Deutschland vs. Italien: Unser Orakel hat gesprochen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unsere Schnecken Jogi & Co. zeigen Euch schon vorher, wie die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2016 ausgehen

Rosenheim - Deutschland steht im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft 2016 und bekommt es jetzt mit einem harten Brocken zu tun - Italien. Wir verraten schon vorher, wie das Spiel ausgeht:

Jetzt, im Viertelfinale der Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich, bekommt es unsere Mannschaft mit einem richtig harten Brocken zu tun, es wartet das italienische Team. Selbstverständlich haben wir also wieder unser Arbeitstier, Weinbergschnecke Jogi ins Stadion an der Rathausstraße geschickt, pünktlich um 12 Uhr stiegt das Rennen gegen den neuen Gegner, Antonio, den Alten.

Wie das Rennen ausgegangen ist, seht ihr hier:

Wir stellen vor: Antonio, der Alte

Antonio, der Alte, hat das Halbfinale fest im Blick. Kann Jogi, der Jäger, seinen italienischen Gegner stoppen?

Ursprünglich von der Halbinsel Salento in Apulien, dem "Stiefel-Absatz" Italiens, ist Antonio, der Alte eine der erfahrensten Schnecken im gesamten Turnier. Er selbst stand bisher über 400 Mal auf dem Platz und konnte auch beim aktuellen Turnier schon so manchen Favoriten hinter sich lassen, zuletzt den spanischen Vertreter, Vicente, den Verkannten.

Seine größte Stärke aber auch gleichzeitig die größte Schwäche: Sein mittlerweile doch beträchtliches Lebensalter. Einmal in Fahrt dürfte es für Jogi, den Jäger schwer werden, sich auf dem Platz durchzusetzen. Bestes Mittel dürfte daher ein ähnlich rasanter Antritt wie im Rennen gegen Ján, den Jubelnden sein.

Eins steht jedoch bereits fest: Für Antonio, den Alten, wird es der letzte Einsatz auf den internationalen Spielwiesen sein. Bereits vor dem Turnier ließ er sein Interesse an den englischen Rasenflächen durchblicken.

Doch Vorsicht: Im Mai 2012 durchsuchten die Behörden Antonios Schneckenhaus wegen vermeintlicher Mitwisserschaft um mehrere Fälle von Spielbetrug, woraufhin er für mehrere Monate gesperrt wurde. Hoffentlich bleiben unserem Jogi derart fiese Tricks beim Rennen erspart.

Packende Duelle LIVE auf facebook - Die Regeln

Die Schnecke, die zuerst mit vollem Umfang den Mittelkreis verlassen hat, gewinnt

An jedem Spieltag der Deutschen Nationalmannschaft lassen wir unsere Orakel pünktlich um 12 Uhr gegeneinander antreten. In unserem Stadion werden die beiden Gegner im Mittelkreis postiert. Wer den Anstoß-Kreis schließlich als erster komplett verlassen hat, entscheidet die Partie für sich.

Auf facebook könnt Ihr live mit verfolgen, wer das Rennen macht und Eure Tipps abgeben. Wir freuen uns auf Eure Kommentare und Tipps.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser