Ruhpolding mit Weltcup rundum zufrieden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ruhpolding - Der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding ist vorbei. Bürgermeister Claus Pichler zog eine erste Bilanz und zeigte sich mit Besucherzahlen und Verlauf sehr zufrieden.

Beim Biathlonweltcup in Ruhpolding ist es mit den Besucherzahlen wieder aufwärts gegangen. Nachdem die vergangenen zwei Jahre die Zahlen um 60.000 lagen, waren es heuer 65.500 Besucher. Im Bayernwelle-Interview sagte Bürgermeister Claus Pichler, dass er sich an keinen Weltcup erinnern könne, der ihm so viel Freude bereitet habe, wie der diesjährige. Zu der oft an den hohen Eintrittspreisen geübten Kritik sagte Pichler gegenüber dem Radiosender Bayernwelle, dass die hohe Qualität in Ruhpolding auch ihren Preis habe. So würden die Besucher 12 Stunden täglich kostenlos mit ingesamt 38 Bussen vom Ort zur Chiemgau Arena befördert.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser