Sportlerehrung der Bundespolizei in Bad Endorf

Wintersportler stellen neue Bestmarke auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auch Biathlon-Star Arnd Peiffer (re.) gehörte zu den Geehrten.

Bad Endorf - Im Kultursaal feierte die Bundespolizeisportschule mit einer Ehrung der erfolgreichen Sportler ihren Saisonabschluss. Die 27 Sportler, die sich für die Welt- und Europameisterschaften qualifizieren konnten, gewannen bei ihren Wettkämpfen 44 Medaillen. 

Innen-Staatssekretär Hans-Georg Engelke gratulierte in seiner Rede zu einer beeindruckenden und erfolgreichen Saison: "Das stellt eine neue Bestmarke dar - noch in keiner Saison konnte die Wintersportmannschaft der Bundespolizei so oft an einer internationalen Siegerehrung teilnehmen und auf dem Treppchen stehen."

Sportlerehrung der Bundespolizei

Engelke nutzte die Gelegenheit und dankte in seiner Rede außerdem den Partnern und Unterstützern des "Dualen Systems" aus Spitzenförderung und Berufsausbildung.

amf

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser