Mini-Vier-Schanzentournee in Reit im Winkl

Volksbank Raiffeisenbank unterstützt mit 500 Euro

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Geschäftsleiter Josef Neumaier zusammen mit den Reit im Winkler Springern, die mit ihren Sprungski das VR-Zeichen zeigen, und dem Trainerteam.

Reit im Winkl - 14 aktive Springer im Verein

Über eine Spende in Höhe von 500 Euro durften sich die jungen Skispringer des WSV Reit im Winkel freuen. Das Geld ist für das nötige Material des Wettbewerbs sowie Geschenke für die Mini-Vier-Schanzentournee. Die 14 aktiven Springer des WSV Reit im Winkl trainieren derzeit in den umliegenden Sportstätten, da die Reit im Winkler Schanze im Sommer im Moment nicht bespringbar ist.

Pressemitteilung Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser