Weil er Anna keinen Antrag macht

Enrique Iglesias bald wieder Single?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Gehen sie bald schon getrennnte Wege? Enrique Iglesias mit seiner Anna

Miami - In der Beziehung von Enrique Iglesias und Anna Kournikova scheint es heftig zu kriseln. Schuld daran ist offenbar der ausstehende Heiratsantrag, zu dem sich der Sänger nicht durchringen kann.

Seit zwölf Jahren ist die Tennis Schönheit Anna Kournikova bereits mit dem Schmusesänger Enrique Iglesias zusammen. Doch nach neusten Berichten der US-Zeitung "New York Post" hat die Tennis-Schönheit nun genug von Enrique. Schuld an der Krise soll Iglesias selbst sein: Nach über zehn Jahren Beziehung hat er ihr immer noch keinen Heiratsantrag gemacht.

Ein Insider berichtete der "New York Post", dass Anna des Wartens müde geworden sei, ob Enrique sie nun heiraten möchte oder nicht. Sie seien schon so lange ein Paar und sie glaube nicht mehr daran, dass es passieren würde. Anna sei bereit nach vorne zu sehen.

Heiratspläne im Mai

Bereits vergangenen Mai hatte die britische Zeitung "The Sun" groß über die angeblich bevorstehende Hochzeit des Sängers mit seiner Anna berichtet. Die Rede war von einer sehr großen Feier mit einigen prominenten Gästen.

Jedoch hatte der Latino-Sänger ein Jahr zuvor der Huffington Post gegenüber deutlich gemacht, wie er zum Thema Heirat steht: "Ich glaube nicht, dass die Ehe einen Unterschied macht. Vielleicht liegt es daran, dass ich ein Scheidungskind bin, aber ich denke nicht, dass man jemanden wegen einem Stück Papier mehr liebt."

Warum Enrique vielleicht alles richtig gemacht hat:

Die teuersten Scheidungen in der Promi-Welt

VF

Zurück zur Übersicht: Stars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser