Brand im Kinderzimmer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kufstein - Weil die Funken einer Wunderkerze auf die Matratze übersprangen, brannte es an Neujahr im Kinderzimmer. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

In Kufstein hat es am gestrigen Sonntag in einem Kinderzimmer gebrannt. Am Mittag sprangen hier die Funken einer Wunderkerze auf eine Matratze über. Der Brand konnte vom rasch handelnden Familienvater mit einem Feuerlöscher gelöscht und ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. Als das Feuer ausbrach waren alle Familienmitglieder in der Wohnung, aber niemand im Kinderzimmer. Es wurde niemand verletzt.

Quelle: Radio Charivari  

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser