Überlebt: Ex-Miss Austria knapp dem Tod entronnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die ehemalige Miss Austria Patricia Kaiser (re.) entging bei einem schweren Unfall bei Wien knapp dem Tod. Auf dem Foto von 2001 ist sie zu sehen mit der Miss Austria von 2001, Daniela Rockenschaub.

Wien - Patricia Kaiser, Model und ehemalige Miss Austria, überlebt einen Horrorcrash nur knapp. Ihr Freund, der Profi-Kicker, Gustav Kral, kam ums Leben.

Es kommt einem Wunder gleich, dass Patricia Kaiser diesen schweren Unfall überlebt hat. Ihr Freund, der Ex-Torwart von Admira Wacker Wien, Gustav Kral, überlebte den Horrorunfall nicht.

Kaum zu glauben, dass Patricia sich ohne Hilfe aus diesem Wrack befreien konnte.

Das Paar war nach einem Besuch von Verwandten im österreichischen Burgenland auf dem Heimweg. Gegen 1.00 Uhr verlor Gustav Kral die Kontrolle über den Wagen. Auf der regennassen Bundesstraße 53, Richtung Pöttschnig, hatte der Ex-Torwart keine Chance. Der Wagen durchbrach mit voller Geschwindigkeit einen Wildzaun und stürzte 5 Meter in die Tiefe.

Während Patricia Kaiser sich unter Schock die Böschung hinaufkämpfte, erlag ihr Freund seinen schweren Kopfverletzungen. Hilfe war nicht in Sicht. Erst der 6. Wagen, mit drei jungen Mädchen auf dem nach Hauseweg, hält an. Die drei kümmern sich sofort um das traumatisierte Model und verständigen Polizei und Rettungskräfte.

Die Einsatzkräfte konnten Gustav Kral, trotz größter Bemühung, nicht mehr retten.

Laut der Polizei ist der Unfall auf Eigenverschulden zurückzuführen. Der Audi (250 PS) von Gustav Kral war nach Angaben der Einsatzkräfte viel zu schnell auf der regennassen Straße unterwegs.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser