Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kurioser Unfall

Land Rover überschlägt sich spektakulär – in einem Kreisverkehr

Ein Land Rover kollidiert mit einem Toyota GR Yaris.
+
Beim Spurwechsel kollidiert der Land Rover Discovery Sport mit einem Toyota GR Yaris.

In Birmingham kam es zu einem kuriosen Unfall. Ein Land Rover Discovery Sport überschlug sich in einem Kreisverkehr.

Birmingham – SUV erfreuen sich unter den Autofahrern immer größerer Beliebtheit. Dabei haben sie die Qual der Wahl, denn es gibt kaum einen Hersteller, der nicht mehrere Modelle im Angebot hat – insbesondere wenn es um Elektroautos geht. Doch die SUV haben auch einige Nachteile, wie ein Vorfall mit einem Land Rover Discovery Sport in Birmingham gezeigt hat.
24auto.de verrät, wie es zu dem kuriosen Unfall des Land Rovers kam.

So haben die SUV einen höheren Schwerpunkt als normale Pkw. Diesen Punkt scheint die Person am Steuer des Land Rovers jedoch nicht ausreichend bedacht zu haben. Denn die Fahrt durch einen Kreisverkehr endete für den Land Rover in einem Überschlag. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA