+++ Eilmeldung +++

Schimmer Unfall in Tirol

Explosion in Supermarkt: Eine Person verschüttet - neun Verletzte

Explosion in Supermarkt: Eine Person verschüttet - neun Verletzte

Schwerer Unfall zwischen Albaching und Edling

Audi schleudert gegen Baum: Bub (12) und 18-Jähriger schwer verletzt

+
  • schließen
  • Isabelle Skubatz
    Isabelle Skubatz
    schließen

Albaching - Am Samstag, 20. Juli, um 15.45 Uhr befuhr ein 18-jähriger Heranwachsender aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim mit seinem Audi 80 die sogenannte Kesselseestraße aus Richtung Edling kommend in Richtung Albaching.

UPDATE, Sonntag, 7.55 Uhr - Pressemeldung Polizei

Die Pressemeldung im Wortlaut:

In seinem Fahrzeug befand sich als Beifahrer ein 12-jähriger Jugendlicher aus demselben Landkreis. Auf Höhe Rudering geriet der junge Fahrer mit seinem Auto zunächst auf das rechte Bankett, verlor beim Gegensteuern die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte dann mit dessen Beifahrerseite gegen einen Baum rechts der Straße.

Beide Fahrzeuginsassen wurden mit schweren Verletzungen per Rettungsdienst in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der Transport des Beifahrers erfolgte dabei per Rettungshubschrauber. Die Schadenshöhe am total beschädigten Audi beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Die Fahrbahn war für den Zeitraum der Unfallaufnahme, zu der auch ein Sachverständiger vor Ort geholt wurde, für rund zwei Stunden beidseitig gesperrt. Die Feuerwehren Attel, Steppach und Edling kümmerten sich um die Absicherung der Unfallstelle und um die Umleitung des Verkehrs.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Update, 19 Uhr: Auto schleuderte gegen Baum

Wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn auf Anfrage von wasserburg24.de mitteilte, ist die Straße wieder komplett frei.

Gegen 15.45 Uhr habe sich der Unfall auf der Kreisstraße RO42, der sogenannten "Kesselseestraße" ereignet. Der Fahrer, ein 18-jähriger Mann und sein Beifahrer (12 Jahre), beide aus dem Landkreis Rosenheim, seien mit ihrem Wagen von Edling in Richtung Albaching unterwegs gewesen. Dann sei der Wagen ins Schleudern geraten und in einen Baum gekracht. Der 12-Jährige sei durch den Unfall im Wageneingeklemmt worden und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die beiden jungen Männer wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Unfall auf der RO42 - Jungs schwer verletzt

Update, 16.45 Uhr: Zwei schwer verletzte Personen

Wie ein Beamter der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn im Gespräch mit wasserburg24.de berichtete, wurden bei dem Unfall zwei Personen schwer verletzt. Die Straße ist zum jetzigen Zeitpunkt voll gesperrt. Laut dem Beamten wird die Sperrung auch noch einige Zeit andauern.

Erstmeldung

Am Samstag, den 20. Juli, kam es auf der Kesselseestrecke zwischen Albaching und Edling zu einem Verkehrsunfall. Das bestätigt ein Sprecher der Polizeiinspektion Wasserburg am Inn auf Anfrage von wasserburg24.de. Derzeit befindet sich auch ein Hubschrauber im Einsatz.

Ob es Verletzte gibt ist derzeit noch nicht bekannt.

*Weitere Informationen folgen*

ics

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT