+++ Eilmeldung +++

Mehrere Hubschrauber im Einsatz

Flugzeug bei Schneizlreuth abgestürzt? Großangelegte Suche läuft

Flugzeug bei Schneizlreuth abgestürzt? Großangelegte Suche läuft

Unverheiratet in Kollnburg

Kuriose Anzeige: Bayerische Bürgermeisterin sucht Hausarzt zum Verlieben

+
Josefa Schmid
  • schließen

Kollnburg - Mit einer außergewöhnlichen Annonce im Deutschen Ärzteblatt sucht die Gemeinde bundesweit nach einem geeigneten Hausarzt. 

Die Gemeinde Kollnburg ist auf der Suche nach einem Allgemeinarzt/-ärztin, der/die mit Freude Landarzt/-ärztin werden möchte. 

Bereits im Juni musste Bürgermeisterin Josefa Schmid in einem Pressebericht zugeben, dass es sehr schwierig werden dürfte, einen Hausarzt in ihre Gemeinde zu lotsen.

Wegen des Ärztemangels, speziell in den ländlichen Gebieten, wurde die Gemeinde Kollnburg jetzt erfinderisch. Damit die Annonce von Josefa Schmidt bei den vielen anderen Anzeigen im Ärzteblatt nicht untergeht, ließ sich die 45-Jährige etwas ganz besonderes einfallen. 

Bayerische Bürgermeisterin schaltet kuriose Anzeige

Unter dem Titel "Die Gemeinde Kollnburg in der Urlaubsregion Aberland im Landkreis Regen sucht einen/eine Hausarzt/Hausärztin" veröffentlicht Josefa Schmidt den Slogan "leben und arbeiten, wo andere Urlaub machen". Auch biete die Gemeinde den Interessenten spezielle Unterstützung an: "Wir helfen Ihnen dabei." Doch vor allem der "Geheimtipp" überrascht: "Die Bürgermeisterin ist noch unverheiratet."

"Eigentlich ist es traurig, dass man wegen des großen Ärztemangels zu solchen Mitteln greifen muss", erzählt Josefa Schmid gegenüber dem Bayerischen Rundfunk.

Faktisch ist die 45-jährige Bürgermeisterin ledig, ob diese Zeilen aber wirklich ernst zu nehmen sind, bleibt fraglich. "Ich war eben bisher mit meiner Gemeinde verheiratet."

Ernsthaft so im Ärzteblatt gefunden. from r/de

Offizielle Gemeinde-Homepage verzichtet auf "Geheimtipp"

Auf der offiziellen Homepage der Gemeinde wurde auf dem Zusatz "unverheiratet" verzichtet. Allerdings wirbt man auch dort aktiv um einen geeigneten Hausarzt. 

"Die zentrale Lage über dem Riedbachtal und dem idyllischen Aitnachtal macht das Burgdorf zu jeder Jahreszeit zum idealen Ausgangspunkt für erholsame Spaziergänge und sportlich aktive Freizeitangebote. (...) Es verfügt über eine gute Infrastruktur mit allen Einrichtungen eines modernen Dorfes, sowie Kita‘s, Kindergarten, Grundschule, Sportplätze, Kinderspielplätze und sogar ein kleines Freibad", heißt es dort.

Zudem verspricht die Gemeinde, dem neuen Mitglied beratend und unterstützend zur Seite zu stehen. 

Wir bieten: 

  • Eine Immobilie in hervorragender Lage für Praxisräume
  • Volle Unterstützung bei der Ansiedelung
  • Bürger, die sich einen Hausarzt vor Ort wünschen
  • Fördermöglichkeiten

Schon im Sommer 2018 versetzte die Kollnburger Bürgermeisterin Josefa Schmid (FDP) ganz Deutschland in Aufruhr, als sie in die BAMF-Affäre um die Außenstelle Bremen involviert war.

mz

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

kuhschubser
(0)(0)

Hat sie denn keine Kontakte mehr zum BAMF? Kamen doch angeblich so viele Ärzte und Akademiker zu uns ^^ Scherz beiseite.
Würden die Krankenkassen ärztliche Leistungen wieder besser entlohnen, gäbe es sicher auch mehr niedergelassene Hausärzte.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT