Glückspilz erhält 10.000 Euro

Burghauser gewinnt Hauptpreis beim PS-Sparen der Sparkasse

Den Gewinnscheck und einen Blumenstrauß überreichten Marktbereichsleiter Christian Braun und Kundenberaterin Carina Feichtner. Sie gratulierten dem Burghauser zu seinem Glück.
+
Den Gewinnscheck und einen Blumenstrauß überreichten Marktbereichsleiter Christian Braun und Kundenberaterin Carina Feichtner. Sie gratulierten dem Burghauser zu seinem Glück.

Burghausen - Georg Holzner aus Burghausen heißt der Gewinner des Hauptpreises beim PS-Sparen der Sparkasse. Er hatte bei der letzten Monatsauslosung großes Glück und kann nun 10.000 Euro sein Eigen nennen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Kunde besitzt seit etwa 1 ½ Jahren insgesamt 25 PS-Lose und konnte sich bisher immer wieder über kleinere Gewinne freuen. Völlig überraschend kam daher die Nachricht vom Gewinn des Hauptpreises und der hohen Gewinnsumme. Er freute sich sehr über die tolle Nachricht von seiner Kundenberaterin Carina Feichtner. Konkrete Pläne, für die Verwendung des plötzlichen Geldsegens, habe er noch nicht. Vorausschauend auf die Zukunft, fällt ihm aber bestimmt was ein, meint Georg Holzner.

Den Gewinnscheck und einen Blumenstrauß überreichten Marktbereichsleiter Christian Braun und Kundenberaterin Carina Feichtner. Sie gratulierten dem Burghauser zu seinem Glück.

Mit PS-Losen hat man viele Vorteile: Regelmäßiges Sparen, monatliche Gewinnchancen und gleichzeitig werden gemeinnützige Projekte in der Region unterstützt.

Pressemeldung der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare