Knapp 800 Familien feiern daheim Fasching

1. Online Kinderfasching der Stadt Burghausen ein voller Erfolg

Familie Sirringhaus aus Burghausen
+
Familie Sirringhaus aus Burghausen.

Burghausen - In 783 Haushalten wurde am Faschingssonntag, Rosenmontag und Faschingsdienstag getanzt, gelacht, gespielt und Fasching gefeiert. So viele Aufrufe hatte Familienreferentin Doris Graf nicht erwartet: „Ich dachte, wir werden circa 300 Familien erreichen, aber dass so viele Faschingsfreunde mitgemacht haben, das finde ich richtig toll.“

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Und der Zuspruch der Familien kam auch in Form von E-Mails und Fotos im Haus der Familie an: „Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Das war grandios, was ihr da auf die Beine gestellt habt! Die Kinder (und auch wir Eltern!) hatten eine Riesengaudi beim Fasching Dahoam“, so eine Burghauser Familie.

Der Dank gilt dem grandiosen Faschingsteam um Bernd Gabel und seiner Shilly Shally & Company. In aufwändiger Video-Heimwerker-Manier hat er das Video erstellt. „Das war richtig anstrengend, aber am Sonntag haben auch wir dann die Korken knallen lassen und wir haben natürlich voll mitgemacht!“, so Bernd Gabel.

Alle Kinder, die ein Foto ins Haus der Familie geschickt haben, dürfen sich ab dem 24. Februar ihr kleines Präsent im Haus der Familie, Berchtesgadener Str. 3, nach Terminvereinbarung unter 08677/8819655 abholen.

Pressemeldung der Stadt Burghausen/cha

Kommentare