Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannter schlägt in Burghausen unvermittelt auf Mann (39) ein

Am Sonntagmorgen (2. Oktober), gegen 5 Uhr, schlug ein unbekannter männlicher Täter bei der Engelkreuzung in Burghausen unvermittelt auf einen 39-Jährigen ein. Dieser verletzte sich dabei leicht. 

Die Meldung im Wortlaut:

Burghausen – Der Täter entfernte sich anschließend vom Tatort in Richtung Stadtmitte. Laut Beschreibung der Zeugen trug der bis dato unbekannte Täter ein schwarzes Oberteil, eine schwarze „Jogging-Hose“ sowie Sneaker.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Burghausen unter der 08677/96910 entgegen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Montage)

Kommentare