Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kontrolle in der Schumannstraße

Süßer Geruch wird jungem Freilassinger (22) zum Verhängnis

  • Benjamin Schneider
    VonBenjamin Schneider
    schließen

Polizisten der Inspektion Freilassing hatten am Dienstagabend mal wieder den richtigen Riecher.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am Dienstagabend kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing einen 22-jährigen Freilassinger in der Schumannstraße. Aufgrund des süßlichen Geruchs in der Luft sahen die Polizeibeamten genauer hin und fanden schließlich eine weggeworfene Zigarette, die sich als Joint entpuppte.

Den jungen Mann erwartet ein Strafverfahren wegen des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © Jörg Carstensen / dpa

Kommentare