Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Alle Fahrräder waren versperrt

Dreiste Diebe: Mehrere Fahrräder in Burghauser Stadtgebiet gestohlen

Burghausen - Die Polizeiinspektion Burghausen meldet den Diebstahl von mehreren Fahrrädern im Stadtgebiet. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Im Zeitraum von Freitag, den 04.06.2021, bis Sonntag, 13.06.2021, wurden in der Vollmarstraße zwei versperrte Fahrräder gestohlen.

Die Diebe schlugen zu, als sich die Eigentümer im Urlaub befanden. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein älteres, schwarz-graues Fahrrad, sowie um ein Herrenrad der Marke „Cube/Aim Pro“ in der Farbe schwarz-orange.

Der Wert der beiden Räder wurde auf ca. 500 Euro geschätzt.

Bereits am Freitag, den 11.06.2021, zwischen 19:15 Uhr und 22:15 Uhr, wurde ein Mountainbike, Bulls Copperhead, Farbe grau/ blau/ grün, das mit einem Kettenschloss am Abgang der Unghauser Straße zum Wöhrsee versperrt war, gestohlen.

Am Samstag, den 12.06.2021, zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr, wurde vom Fahrradabstellplatz des Freibad Burghausen ein Mountainbike der Marke „Ideal“, Farbe rot-schwarz, gestohlen. Das Rad war mit einem faltbaren Schloss versperrt.

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Burghausen unter Tel. 08677/9691-0 entgegen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Kommentare