Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sachbeschädigung in der Nacht

Vandalismus durch Gruppe junger Männer in Burghausen

Burghausen - Eine Gruppe junger Männer beschädigte am Donnerstag einen Lampensockel. Die Polizei konnte dank des Hinweises eines Nachbarn den Täter schnappen.

Die Meldung im Wortlaut

Am Donnerstag, 27. August, wurde der Polizei Burghausen gegen 21.20 Uhr durch den Geschädigten, einem 28-Jährigen aus Burghausen, mitgeteilt, dass eine Gruppe junger Männer in der Burgstraße einen Lampensockel aus der Verankerung zu seinem Grundstück gebrochen haben.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Die Beamten der Polizei Burghausen konnten schnell den Verursacher, einen 21-Jährigen aus Altötting, ausfindig machen. Er wird sich vor der Staatsanwaltschaft wegen Sachbeschädigung zu verantworten haben.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Jens Wolf

Kommentare