Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aus dem Auto raus angesprochen

Unbekannter belästigt Frau am Stadtplatz in Neuötting

Am späten Montagnachmittag (14. Juni) wurde eine Frau belästigt. Ein unbekannter Mann hat sie aus dem Auto raus sexuell anzüglich angesprochen.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:

Neuötting - Am Montag (14. Juni) um 16.50 Uhr wurde eine auf einer Parkbank am Marienbrunnen in der Ludwigstraße sitzende junge Frau aus dem geöffneten Fahrerfenster eines vorbeifahrenden grauen Autos älteren Modells heraus in sexuell anzüglicher Form angesprochen. Über den Pkw sind keine weiteren Details bekannt. Bei dem Fahrer soll es sich um einen hochdeutsch sprechenden, circa 25 bis 30-jährigen Mann mit aschblondem Stiftenkopf gehandelt haben.

Wer Hinweise zu dem Auto oder dessen Insassen geben kann oder am Tattag ähnliche Erfahrungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 08671/9644-0 mit der Polizeiinspektion Altötting in Verbindung zu setzen.    

Pressebericht Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare