Mann unter Drogen beklaute zwei Läden

Burghauser (22) sorgt für große Aufregung und Verfolgungsjagd durch Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Ein renitenter Ladendieb sorgte am Dienstag, 30. Juni, um 13.30 Uhr für einiges Aufsehen in der Reichenhaller Innenstadt.

Die Meldung im Wortlaut:


Der 22-jährige Mann aus Burghausen war in einem Discountmarkt an der Reichenbachstraße. Dort ignorierte er die Verkäuferinnen und bediente sich selbst an der Ladenkasse. Als der Mann dann gleich versuchte mit einer Hand voll Bargeld den Markt zu verlassen, reagierten die Verkäuferin und zwei Kunden blitzschnell und versuchten den jungen Mann festzuhalten. Der wehrte sich jedoch und wollte weiter fliehen. Schließlich gelang es den Helfern dem Dieb das Geld wieder abzunehmen. 

Der kräftige, junge Mann setzte dann aber seine Flucht fort. Die verständigte Polizeistreife machte sich sogleich auf die Suche nach dem Mann. Wie später bekannt wurde, ist der Mann dann in eine Bäckerei in der Poststraße gegangen, hat sich dort einfach mit einigen Getränken selbst bedient und hat den Laden ohne auf das Personal zu reagieren oder zu bezahlen wieder verlassen. Die Polizeistreife konnte den Mann kurz darauf in der Poststraße erkennen. 


Beim Versuch ihn anzuhalten, lief der Mann jedoch sofort davon. Eine Polizistin nahm zu Fuß die Verfolgung auf. Die Kollegin fuhr mit dem Streifenwagen hinterher. Verstärkungskräfte wurden hinzugezogen. Nach einer Verfolgung zu Fuß konnte der Mann, nachdem er über die Bahngleise gelaufen war, erschöpft um Atem ringend, von der hinterherlaufenden Beamtin erreicht und gefesselt werden. 

Dem jungen Mann wurde die Festnahme erklärt. Wie sich herausstellte, stand er unter dem Einfluss von Drogen. 

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete eine Blutentnahme an. Der junge Mann wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. Er wird sich wegen versuchten räuberischen Diebstahls sowie vollendetem Diebstahl strafrechtlich verantworten müssen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare