B307: Heute beginnen die Bauarbeiten

Schleching/Marquartstein - Die B307 ist ab Montag, auf Höhe Raiten, komplett gesperrt. Grund dafür sind die Bauarbeiten zur Verlegung der Bundesstraße in diesem Bereich.

Wie die bayernwelle SüdOst berichtet, ist die B 307 ab heute gesperrt. Auf der Strecke zwischen Schleching und Marquatstein, auf Höhe Raiten, finden Bauarbeiten statt, die zur Verlegung der Bundesstraße dienen. Zunächst soll nördlich von Raiten die Bundesstraße ausgebaut und auf eine Straßenbreite von 6,50 Metern verbreitert werden. Im September beginnen dann die Arbeiten am südlichen Anschluss. Wenn das Wetter mitspielt, sollen die Bauarbeiten bis November abgeschlossen sein.

www.bayernwelle.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Achental

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser