Bei der Jugend gewann Artem Lorenz

Franz Pletschacher Schützenkönig

Die Schützenkönige in der neuen Saison heißen Artem Lorenz (links) und Franz Pletschacher junior. Fotos re

Grassau (ch-z) - Der Schützenkönig der Saison 2009/2010 der Schützengesellschaft (SG) Mietenkam heißt Franz Pletschacher junior, der Jungschützenkönig Artem Lorenz. Hinter ihnen folgten Rudolf Röber beziehungsweise Simon Wesenauer. 32 Teilnehmer traten zum Saisonauftakt im Schützenheim in Brandstätt an den Schießstand.

Die ersten drei auf die Meisterscheibe mit Luftgewehr (LG) waren bei den Schülern Laura Lorenz vor Matthias Lorenz und Max Wesenauer, bei der Jugend Johannes Sturma vor Stephan Rieder und Simon Wesenauer. Bei den Junioren siegte Ivan Dragun vor Artem Lorenz und Anna Rieder.

Bei den Damen platzierte sich hinter Katrin Röber Gabi Schönfelder. Der Schützenklasse-Meister heißt Franz Pletschacher junior, in der Altersklasse gewann Andreas Sturma, gefolgt von Rudolf Röber und Dieter Lorenz.

Bei den Aufgelegt-Schützen hatte Kurt Raab die Nase vorn.

Mit der Luftpistole (LP) siegten in der Jugend Maxl Helminger, in der allgemeinen Klasse Ralf Lampersberger vor Rudolf Helminger und Andreas Sturma.

Die besten Blattl in der LG-Glückwertung hatte Johannes Sturma, gefolgt von Franz Pletschacher junior und Stephan Rieder, mit LP Rudolf Helminger vor Ralf Lampersberger und Andreas Sturma.

Zweiter Gauschützenmeister Karl Hirtreiter ehrte einge Mitglieder der SG Mietenkam für langjährige Treue: Seit 25 Jahren sind Wilfried Bühler, Josef Grießenböck senior, Rudl Helminger und Franz Pletschacher junior dabei. Bereits seit 40 Jahren sind Bernhard Filippi, Josef Fürnsteiner, Englbert Maier und Franz Pletschacher senior im Verein. re

Zurück zur Übersicht: Achental

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser