Wochenlange Sanierung kündigt sich an

Mehr Sicherheit für Bernauer Bahnübergang

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Neue Lichtzeichenanlagen und breitere Zugänge von der Eichetstraße sind für 2019 geplant.
  • schließen

Grassau - Der Bahnübergang zwischen Bernau und Rottau soll auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden: Das kostet Geld und viel Zeit - doch bis zum Umbau ist es noch etwas hin. 

Im Jahr 2019 will die DB Netz AG den Bahnübergang an der Eichetstraße zwischen Bernau und Rottau modernisieren - auf der Grassauer Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde dem Projekt zugestimmt und auch die Finanzierung abgeklärt: 84.000 Euro kostet die Modernisierung, ein Drittel davon muss nach dem Eisenbahnkreuzungsgesetz die Gemeinde tragen. 

Neben einer modernen Lichtzeichenanlage plant die Bahn auch breitere Zufahrten an der Eichetstraße über die Schienen. Wenn es im Jahr 2019 dann soweit ist, muss für mehrere Wochen dann auch die Eichetstraße gesperrt werden. 

xe

Zurück zur Übersicht: Grassau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser