+++ Eilmeldung +++

Lieferwagen raste in Menschenmenge

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

News-Ticker: Polizei soll Attentäter von Barcelona erschossen haben

Tourismus-Pläne haben sich zerschlagen

Das wird südlich der Grassauer Tennishallen entstehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Drei Gewerbebetriebe und Wohnbebauung werden auf dieser Freifläche und dem ehemaligen Minigolf-Areal entstehen.
  • schließen

Grassau - Eine touristische Nutzung über einen Investor stand lange im Raum, doch aus den Plänen wurde nichts - was nun südlich der Tennishallen entstehen wird:

Die Pläne sind inzwischen relativ weit fortgeschritten: An der Mietenkamer Straße, südlich der Tennishallen, wird ein Mischgebiet mit Gewerbe- und Wohnbebauung entstehen. In der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurden weitere Details geklärt. 

Entlang der Mietenkamer Straßen werden sich die Firmen "Infomax" (Webdesign) und eine Elektrofirma ansiedeln - dazu ein dritter, noch unbekannter Betrieb. Dahinter entstehen Wohnbauten mit zwei bzw. drei Vollgeschossen, bis zu 7,50 bzw. 9,50 Meter hoch. Der Streifen hin zur Mietenkamer Straße wird begrünt. 

Inzwischen liegen auch schalltechnische Gutachten für das Mischgebiet vor: Der "Lärm" durch die Sportanlagen wird für den Bebauungsplan ungefährlich, jedoch braucht es Lärmschutzmaßnahmen für den Verkehr auf der Mietenkamer Straße. 

Der Gemeinderat stimmte der Änderung des Bebauungsplanes am Dienstag einstimmig zu. Der Markt Grassau kaufte das Gelände der ehemaligen Minigolfanlage, nachdem sich verschiedene touristische Planungen nicht umsetzen ließen.

xe

Zurück zur Übersicht: Grassau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser