15-Jähriger mit Mamas Jeep unterwegs!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grassau - Die Spritztour eines Jugendlichen endete am Samstagnachmittag in einer Wiese. Es ist nicht das erste Mal, dass der Junge einen "Ausflug" wagte!

Am Samstagnachmittag, gegen 14 Uhr, endete die Spritztour eines 15-jährigen Grassauers, in einer durchnässten Wiese, nachdem er sich dort festgefahren hatte.

Schon vier Stunden auf der Straße

Wie die Ermittlungen ergaben, hat der Jugendliche das nicht zugelassene Fahrzeug seiner Mutter, die sich derzeit im Urlaub befindet, mit Kennzeichen des Stiefvaters versehen. Er war bereits seit über vier Stunden mit Freunden unterwegs!

Der Ausflug mit dem VW-Touareg beschert dem Jugendlichen jetzt eine saftige Anzeige. Da dies nicht das erste Mal war, wird er wohl auf den dazu nötigen Führerschein länger warten müssen als üblich.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Grassau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser