Kinder zogen mit St. Martin zum Dorfplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schleching - Singend zogen die Kindergartenkinder mit St. Martin (Brigitte Lehrberger) auf dem Kaltblut Maxi durch das Dorf, wo sich die Schulkinder mit Laternen und Fackeln anschlossen.

Im Musikpavillon verfolgten die Jüngsten mit ihren Eltern und dem Kindergartenteam das St. Martin-Spiel. Umringt von den übrigen Gästen kauerte der arme Mann (Stefan Kurz) am Feuer. „St. Martin hat Licht und Wärme in die Herzen der Menschengebracht und Jesus will, dass jeder von uns das auch tut“, stimmte Barbara Exenberger auf der Gitarre die Lieder für St. Martin an. Wie es in der Legende heißt, gab St. Martin dem Armen Brot und teilte mit dem Schwert seinen Mantel. Anschließend teilten sich alle gebackene kleine Brote. Das Fest organisierten die Kindergärtnerinnen und der Elternbeirat.

bre

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser