Komplette Bergstation auf Winklmoos angelangt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Winklmoos-Alm - Während in Seegatterl derzeit auf Hochtouren am Bau der Talstation der neuen Gondelseilbahn gearbeitet wird, war es an der Bergstation auf Winklmoos nur an drei Tagen hektisch.

Da wurde vergangene Woche die komplette Station mit Sattelschleppern antransportiert und mittels schwerer Autokräne auf die vorab betonierten Fundamente gesetzt. Innerhalb kürzester Zeit waren die Bauteile zusammengefügt. "Oben ist man weitgehend fertig, am Dach fehlt noch etwas und auch an einer Wandseite", so Christian Windbichler, der als Polier an der Talstation arbeitet. Auf der Großbaustelle wurde die Mannschaft mittlerweile auf 25 Mann aufgestockt und ein dritter Kran aufgestellt.

"Es läuft alles plangemäß", so Windbichler, "wir bauen momentan an der Tiefgarage und am Geschäftsgebäude", wuchtige Betonwände sind dafür schon hochgezogen. So hat die Bergstation geduldig zu warten, bis in Seegatterl alles fertig ist, damit am Beginn des kommenden Winters die Verbindung beider Stationen hergestellt werden kann.

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser