Mehr Info für Touristen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Reit im Winkl - Von 600 befragten Gästen, wie sie mit dem touristischen Angebot des Orts zufrieden seien, hatte nur die Hälfte der befragten Urlauber von geführten Themenwanderungen oder dem Kinderprogramm gewusst.

Dieses Ergebnis einer Umfrage der Technischen Universität München vom Sommer gab Florian Weindl, der Vorsitzende des Verkehrsvereins Reit im Winkl, auf der Jahreshauptversammlung bekannt. Deshalb sein Appell an die Vermieter, sich künftig noch mehr um einen intensiven Informationsfluss ihrer Gäste bemühen.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der Chiemgau-Zeitung.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser