BR-Wettbewerb

Schlechinger Kapelle tritt für Oberbayern an

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Schleching/München - Welche Musikgruppe aus Bayern darf auf der Oidn Wiesn im Herzkasperlzelt auftreten? Im Rennen sind die Danzlkrainer aus Schleching.

Noch bis zum 1. Oktober kann man hier auf br.de für die Musikkapelle aus Schleching abstimmen, damit sie dann am Sonntag, 5. Oktober, auf der Oidn Wiesn im Herzkasperlzelt aufspielen dürfen.

Seit 2008 besteht die Gruppe, die bislang vor allem auf Hochzeiten, auf Almen oder auf Tanzabenden spielte. Der Bayerische Rundfunk, in Person von der Moderation Traudi Siferlinger, sei auf die Gruppe zugekommen und habe sie gefragt, ob sie bei dem Wettbewerb mitmachen wolle. "Für uns ist das eine Ehre für Oberbayern anzutreten!", erzählte Gruppenmitglied Markus Maier unserer Redaktion.

Extra für den BR-Wettbewerb habe man nun auch eine Facebook-Fanseite erstellt, um auf sich aufmerksam zu machen und für möglichst viele Stimmen zu werben.

Derzeit liegen die Danzlkrainer mit fast 13 Prozent nämlich noch hinter den "Fuchsdeifelswild" aus Oberfranken "Quattro Poly" aus Schwaben und "G'steckenriebler" aus Niederbayern zurück. Mit einem schon größeren Vorsprung liegt zudem "DrahDeWadl" aus der Oberpfalz auf dem ersten Platz! Doch das ist nur ein Zwischenergebnis und die Danzlkrainer hoffen nun auch auf die Unterstützung der chiemgau24-User!

Jede Musikgruppe wird in dieser Woche in der TV-Sendung "Wir in Bayern" in einem Clip vorgestellt, der aber auch auf der BR-Homepage vorab angeschaut werden kann.

Wenn Sie die Danzlkrainer unterstützen wollen, können Sie hier für die Musikgruppe online abstimmen.

So hören sich die Danzlkrainer an:

mg/ch24

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser