Staat unterstützt Schulsanierung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Reit im Winkl - Nun ist es amtlich: Über 1,1 Millionen Euro erhält die Gemeinde Reit im Winkl aus dem Konjunkturpaket II des Bundes für die energetische Sanierung ihrer Schule.

Der bayerische Innenminister Joachim Hermann (links) übergab am gestrigen Montag im Beisein des Präsidenten der Regierung von Oberbayern, Christoph Hillenbrand (rechts), persönlich den Zuwendungsbescheid an Bürgermeister Josef Heigenhauser. Die gesamte Baumaßnahme wird auf rund 1,3 Millionen Euro veranschlagt, "nur" 12,5 Prozent muss die Berggemeinde mit eigenen Mitteln begleichen.

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser