Gemeinderatswahl 2014 - Staudach-Egerndach

Hans Pertl mit 87,9% gewählt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Staudach-Egerndach - Amtsinhaber Hans Pertl von der CSU und der Wählergemeinschaft Staudach-Egerndach ist wieder der einzige Kandidat für die Bürgermeisterwahl und wurde mit 87,9% gewählt. *Jetzt mit Gemeinderatswahl-Ergebnissen*

Während in ganz Bayern die Leute gespannt die Ergebnisse der Kommunalwahl am 16. März 2014 erwarten, konnten die Einwohner in Staudach-Egerndach der Wahl gelassen entgegenblicken. Nur ein Kandidat ist für das höchste Amt in der Gemeinde angetreten. Somit bleibt Hans Pertl der amtierende Bürgermeister.

Wahl-Ergebnisse:

In unseren interaktiven Grafiken sehen Sie die Ergebnisse der Bürgermeister-Wahl und Gemeinderatswahl von 2008 in Staudach-Egerndach sowie die Wahlbeteiligung. Hier finden Sie nun auch die aktuellen Ergebnisse und die Wahlbeteiligung für die Kommunalwahl 2014. 

Der neue Gemeinderat:

Gemeinderat Partei/Liste Stimmen
Pöschl, Evi CSU/WG/FW/UWG 314
Heigenhauser, Franz CSU/WG/FW/UWG 298
Huber, Peter CSU/WG/FW/UWG 294
Just jun., Franz CSU/WG/FW/UWG 287
Gaukler, Martina CSU/WG/FW/UWG 263
Sedlmaier, Alexander CSU/WG/FW/UWG 254
Weiß, Anton CSU/WG/FW/UWG 241
Sturm, Günter CSU/WG/FW/UWG 238
Bauer, Josef CSU/WG/FW/UWG 237
Kalweit, Manuel CSU/WG/FW/UWG 232
Maier, Florian CSU/WG/FW/UWG 201
Koller, Bernhard CSU/WG/FW/UWG 176

Der Bürgermeister-Kandidat für die Wahl 2014:

Amtsinhaber Hans Pertl von der CSU und der Wählergemeinschaft Staudach-Egerndach kandidiert als einziger für die Bürgermeisterwahl.

Wie 2008 kandidiert nur Hans Pertl vom gemeinsamen Wahlvorschlag der CSU und der Wählergemeinschaft Staudach-Egerndach für das Amt des Bürgermeisters. Nach den 90 Prozent, die er vor sechs Jahren erreichen konnte, kann er die kommenden Wahl in Ruhe auf sich zu kommen lassen.

Rubriklistenbild: © Gemeinde Staudach-Egerndach

Zurück zur Übersicht: Staudach-Egerndach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser