Rhythm´n Blues im Gasthof Mühlwinkl

Staudach - Auf geht´s, das Tanzbein schwingen! Denn „Marty & the Rockin Comets” spielen Blues- und Swingmusik auf der Staudacher Musikbühne.

Am Samstag, den 19. Oktober, spielt um 20.30 Uhr die Münchner Formation um den Entertainer Martin Wolf nach langer Zeit wieder im Gasthof Mühlwinkl in Staudach-Egerndach.

Die acht Musiker bieten erstklassiges „American Entertainment“ in Perfektion. Witz, Energie und Ausdrucksstärke der "Rockin´ Comets" ziehen jedes Publikum in ihren Bann. An der Gitarre zupft Chris Schlechtrimen, am Kontrabass sorgt Robert Klinger zusammen mit dem Schlagzeuger Wolfgang Kotsowilis für den authentischen Groove. An den Tasten sitzt Heinrich Haas und die Bläsersektion besteht aus Stephan Reiser am Saxophon, Marion Dimbath mit der Posaune und Reiner Greiner an der Trompete.

Den swingenden Rhythm´n Blues der 40er und 50er Jahre spielen die "Rockin' Comets" derart mitreißend und authentisch, als wären sie in den Bands von Count Basie und Lionel Hampton groß geworden. Das Repertoire der Band läßt das Herz eines jeden Boogie- und Rock'n Roll-Tänzers höher schlagen.

Liebhaber von Blues-Balladen à la B. B. King oder Nat King Cole, kommen ebenso auf ihre Kosten wie die Fans der Swingmusik eines Louis Prima und Louis Jordan. Eine Tanzfläche wird extra frei gehalten.

Information und Karten gibt es bei Welte Eisenwaren Grassau unter der Telefonnummer 08641/3090 und beim Gasthof Mühlwinkl, Staudach-Egerndach unter der Telefonnummer 08641/2414 oder unter www.staudachermusikbuehne.de.

Pressemeldung Staudacher Musikbühne

Rubriklistenbild: © Alexander Welte

Zurück zur Übersicht: Achental

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser