Tödlicher Unfall bei Holzarbeiten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Marquartstein - Bei einem tragischen Unfall mit einem Traktor auf einer Forststraße beim Märchenpark wurde ein 50-Jähriger getötet.

Gegen 10.45 Uhr befand sich eine landwirtschaftliche Zugmaschine auf der in einem Waldgebiet liegenden Zufahrtsstraße zu einem Gehöft nahe Grassau. Ein 50jähriger Mann aus dem Landkreis Traunstein war offenbar damit beschäftigt, Holzstämme mittels Seilwinde aus dem steilen Gelände an sein Fahrzeug heranzuziehen. Hierbei kippte die Zugmaschine offensichtlich um und begrub den Mann unter sich.

Tödlicher Unfall Forstarbeiten

Zur Betreuung der Angehörigen wurde das Kriseninterventionsteam angefordert. Der Notarzt des Notarzthubschrauber Christoph 14 aus Traunstein konnte nur noch den Tod der Person feststellen.

Aktivnews

Lesen Sie dazu auch die Polizeimeldung

Zurück zur Übersicht: Achental

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser