Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Motorradfahrer "am Windeck" schwer verletzt

Schleching - Auf der B307 kam ein Motorradfahrer "am Windeck“ auf die Gegenfahrbahn und wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt.

Ein 31-jähriger Kufsteiner befuhr gegen 14.30 mit seiner Honda die B307 von Kössen in Richtung Schleching. Am „Windeck“ fuhr er mit zu hoher Geschwindigkeit in die enge Kurve ein und rutschte dann mit dem Krad auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem Oldtimer Rover zusammen. Der Motorradfahrer wurde vom österreichischen Rettungshubschrauber schwer verletzt ins Krankenhaus Kufstein geflogen. Der Oldtimerfahrer blieb unverletzt.

Unfall auf B307 bei Schleching

 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf
 © Karpf

Unser User Wolfgang Oelkers war vor Ort und von der zwischenzeitlich Sperrung betroffen:

Userfotos vom Unfall auf B307

 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers
 © Wolfgang Oelkers

Kommentare