Pressemeldung der CSU Wössen

CSU Wössen bedankt sich für tolles Wahlergebnis

Unterwössen - Danke an alle Wählerinnen und Wähler für das große Vertrauen! Wir stellen den Ersten Bürgermeister und 7 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte. Danke an alle unsere Unterstützerinnen und Unterstützer! Gemeinsam für Wössen!

Wir gratulieren unseren Kandidatinnen und Kandidaten herzlich zu ihrem super Ergebnis! Starkes Team! Starke Ideen! Wir gratulieren auch den Gewählten der anderen politischen Verbände in Wössen. Als Erster Bürgermeister wiedergewählt wurde Ludwig Entfellner (1.418 Stimmen, rund 87 %). Bei der Wahl zum Gemeinderat erhielt unsere Liste bzw. erhielten unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat insgesamt 11.265 Stimmen (rund 44 %).


Das bedeutet einen Zuwachs von rund 1.000 Stimmen bzw. ein Mandat mehr im Vergleich zur Wahl 2014. Die Ergebnisse der in den Gemeinderat Gewählten lauten: 1. Johannes Weber (1.528 Stimmen), 2. Ludwig Entfellner (1.463 Stimmen), 3. Matthias Schweigl (1.139 Stimmen), 4. Thomas Ager (866 Stimmen), 5. Philip Spanier (757 Stimmen), 6. Martin Nieß (712 Stimmen), 7. Andrea Größ (688 Stimmen), 8. Katharina Wagner (558 Stimmen). Katharina Wagner rückt für den in der weiteren Wahl zum Ersten Bürgermeister gewählten Ludwig Entfellner in den Gemeinderat nach. Ja zu Wössen, Ja zur Region!

Pressemeldung der CSU Wössen

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare