Viele Stars bei Masters Sportwoche 40+

+

Ruhpolding - Eine "kleine Olympiade" wird vom 7. bis 13. Juni veranstaltet. In verschiedenen Disziplinen treten Freizeit- und Profisportler gegeneinander an. Auch Sie können sich noch anmelden.

Wolfgang Pichler, der Trainer des schwedischen Biathlon-Teams, ist der Initiator der Internationalen Masters Sportwoche 40+, die von 7. bis 13. Juni 2010 in Ruhpolding stattfindet.

Dieses große sportliche Ereignis soll, laut Pichler, "eine Art Olympiade werden": Freizeit- und Profisportler der Disziplinen Radfahren, Laufen, Sportschiessen, Golf, Tennis und Tischtennis, treten gegeneinander an, feiern gemeinsam ihre Siege und erholen sich gleichzeitig in der Ruhpoldinger Natur.

Das weltbekannte Biathlon-Dorf wird wieder zur sportlichen Metropole und wickelt die Veranstaltung professionell ab. Die Teilnehmer werden akkreditiert, Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung sowie Siegerehrungen finden im Championspark, den man von den Biathlon-Weltcups kennt, statt.

Für Stimmung sorgt ein bayerischer Abend, das Nachtspektakel und mehr. Außerdem werden Symposien und Vorträge zu den Sportarten gehalten. Begleitpersonen kommen in den Genuss eines umfangreichen Rahmenprogramms. Mit Wolfgang Pichler engagieren sich auch die Biathlon-Stars Ricco Groß und Fritz Fischer, alle drei Ruhpoldinger Bürger mit Leib und Seele.

Teilnehmer können sich im Internet unter www.ruhpolding.de/40plus noch anmelden.

Pressemitteilung der Ruhpolding Tourismus GmbH

Zurück zur Übersicht: Achental

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser