AlzChem und BASF laden zum Tag der Ausbildung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auszubildende bei der Herstellung von Kupfersulfat im Ausbildungslabor.

Trostberg - Schnuppertag für interessierte Schulabgänger und Jugendliche beim AlzChem-Werk Trostberg: Am "Tag der Ausbildung" gewährt die Firma einen besonderen Einblick in die Berufswelt.

Auch in diesem Jahr präsentiert der Chemiepark Trostberg am Samstag, 16.07.2011, seinen Bereich Ausbildung der Öffentlichkeit. Interessierte Schulabgänger und Jugendliche mit ihren Eltern haben dann die Gelegenheit, sich einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten und Ausbildungseinrichtungen zu verschaffen. Dabei können sie sich über eine fundierte und qualifizierte Ausbildung in den verschiedenen Berufszweigen informieren.

Der Tag der Ausbildung beginnt am 16. Juli 2011 um 9 Uhr. Im Ausbildungslabor in der Adolf-Schwarzer-Str. 3 werden die chemischen und kaufmännischen Berufe von den Auszubildenden und ihren Ausbildern persönlich vorgestellt. Zur technischen Ausbildung in der Lehrwerkstatt pendeln alle 15 Minuten Busse vom Tor Nord / LKW- Zufahrt. Die Gäste werden gebeten den Parkplatz gegenüber vom BASF-Kompetenzzentrum zu benutzen. Der Tag der Ausbildung endet um 12 Uhr.

Pressemitteilung AlzChem Trostberg

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser