Augen zu und entspannen

Wo gibt's die beste Wellness-Massage im Chiemgau? Stimmen Sie ab

+

Chiemgau - Augen zu und dem Alltag entfliehen: Wenn der Stress nagt, hilft eine entspannende Massage. Wo kann man im Chiemgau am besten bei einer Wellness-Massage entspannen?

Bei welcher Wellness-Massage können Sie besonders gut entspannen? Stimmen Sie jetzt ab.

60 Minuten, die sich wie ein Kurzurlaub anfühlen - aber ganz ohne Flugstunden und fernab vom Alltag. Eine Wellness-Massage tut Körper und Seele gut und ist die perfekte Auszeit. Die Wirkung geht weit über die Massagezeit hinaus: Nach den wohltuenden Massagegriffen fühlt man sich im besten Fall wie neugeboren und hat wieder Kraft und Energie.

Haben Sie einen Tipp wo das besonders gut gelingt?
Dann schenken Sie Ihrem Favoriten doch ein Like auf chiemgaubsteste.de. Zehn Anbieter von Wellness-Massagen im Chiemgau sind hier gelistet. Sie können sich informieren, wo es Wellness-Massagen ganz in Ihrer Nähe gibt oder selbst abstimmen, wenn Sie bereits positive Erfahrungen gemacht haben.

Sollte Ihr Favorit noch nicht in der Bestenliste zu finden sein, schicken Sie uns doch einfach eine Mail an chiemgausbeste@ovb24.de.

Das Beste aus dem Chiemgau auf einen Blick

Ob Sie mal eine andere Pizzeria ausprobieren möchten oder nach Anregung für die nächste Wanderung suchen: wenn es um Geschäfte, Dienstleister und Service-Anbieter aus dem Chiemgau geht, ist chiemgausbeste.de die richtige Adresse. Hier kann man sich in übersichtlichen Listen über das ganze Angebot im Chiemgau informieren. Wer bereits positive Erfahrungen gemacht hat, kann auch selbst abstimmen und so das Ranking mitbestimmen.

Ein Bestenportal gibt es übrigens auch für Rosenheim. Auch hier findet man viel Anregung aus zehn Kategorien, unter anderem Shopping, Essen & Trinken und Nachtleben.

fn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion