CHIEMGAUSBESTE.DE

Die Abstimmung läuft: Die besten Logopäden im Chiemgau

+

Rosenheim - Jeder vierte Erstklässler zeigt sprachliche Auffälligkeiten, aber auch Erwachsene sind von Sprachstörungen betroffen. Die Logopädie hilft mit sprachtherapeutischer Diagnostik und Therapie. Auf chiemgausbeste.de stellen wir Euch die besten Logopäden im Chiemgau vor.

Logopäden behandeln Personen mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, deren Kommunikationsfähigkeit dadurch eingeschränkt ist. Sie entwickeln für jeden ihrer Patienten ein individuelles therapeutisches Konzept und trainieren somit die Sprachfähigkeit der Betroffenen. Sprachstörungen können viele Ursachen haben. Ebenso vielfältig wie die Störungsbilder sind die Behandlungsmethoden. Logopäden arbeiten nicht mit Medikamenten, sondern verwenden Übungen zur Verbesserung der Artikulation, der Atmung und Stimmgebung und des Sprechflusses. Außerdem werden häufig Wortschatz-, Wortfindungs- und Grammatikübungen, sowie Dialogübungen durchgeführt.

Auf chiemgausbeste.de stehen Logopäden auf der Bestenliste, die mit kompetenter und individueller Behandlung überzeugen. Ihr habt bereits fleißig für Eure Top-Empfehlungen gevotet, aber Ihr seid weiterhin gefragt. Stimmt für Euren Favoriten ab und entscheidet, wer zukünftig das Rennen macht. 

Hier geht´s zur Abstimmung!

Euer Favorit fehlt auf unserer Liste? Dann schreibt uns an chiemgausbeste@ovb24.de. Wir freuen uns über jede Ergänzung. 

Die Besten auf einen Blick

Wer wissen möchte, wo der Kaiserschmarrn am besten schmeckt, wo man das beste Schnitzel bekommt oder welche Fotografen die zufriedensten Kunden haben, der sollte mal bei chiemgausbeste.de reinklicken. Dort findet man viele Listen in vielen verschiedenen Kategorien und kann sich nicht nur informieren, sondern selbst abstimmen. Jedes Like zählt. Alle Bestenlisten aus dem Chiemgau findet Ihr auf chiemgausbeste.de. 

Übrigens: Schaut doch auch mal bei rosenheimsbeste.de vorbei. Auch im Nachbar-Landkreis gibt es jede Menge zu entdecken!

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion