CHIEMGAUSBESTE.DE

Hauchdünn und knusprig - Wo gibt es den besten Flammkuchen im Chiemgau?

+

Chiemgau - Seinen Ursprung hat der Flammkuchen im Elsass, mittlerweile ist die Spezialität aber in ganz Deutschland beliebt. Wo es den besten Flammkuchen im Chiemgau gibt, erfahren Sie jetzt auf chiemgausbeste.de.

Hefe, Mehl, Wasser, Salz und Öl. Mehr wird für den knusprigen und hauchdünnen Boden des Flammkuchens nicht benötigt.Der traditionelle Belag besteht aus rohen Zwiebeln, Speck und einer Creme aus Sauerrahm, die leicht mit Salz und Pfeffer gewürzt wird. Flammkuchen gibt es in vielen weiteren Varianten: Von herzhaft bis süß mit Ziegenkäse und Birne, bis hin zu fruchtig mit gezuckerten Erdbeeren. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. 

Aufchiemgausbeste.de haben es diverse Restaurants auf die Liste der besten Flammkuchen im Chiemgau geschafft. Jetzt sind Sie an der Reihe! Stimmen Sie ab und entscheiden Sie, wer das Rennen macht. <<<Hier geht's zur Abstimmung.>>>

Ihr Favorit fehlt auf unserer Liste? Dann schreiben Sie uns an chiemgausbeste@ovb24.de, wir freuen uns über jede Ergänzung. 

Das Beste aus der Region - mit rosenheimsbeste.de und chiemgausbeste.de 

Wer wissen möchte, wo der Kaiserschmarrn am besten schmeckt, wo man die beste Pizza bekommt oder in welcher Bar, die Stimmung am besten ist - der sollte mal bei chiemgausbeste.de reinklicken. Dort findet man viele verschiedene Listen in vielen verschiedenen Kategorien und kann sich nicht nur informieren, sondern selbst abstimmen. Jedes Like zählt.

Übrigens: schauen Sie doch auch mal bei rosenheimsbeste.de vorbei.

Auch im Nachbar-Landkreis gibt es viel zu entdecken.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion